')

Aktuelles

Denkmäler mit QR-Code

v.l.n.r. Gastronom Tarsen Singh, HorstBohsewe (Tempelherren-Orden), BürgermeisterMarcus Mombauer, Dr. Jürgen Rembold(Dr. Rembold-Stiftung), Dipl. Ing. NikolausSturm (Denkmalbeauftragter) und Hedy Schütz (Stadtführerin).
v.l.n.r. Gastronom Tarsen Singh, Horst Bohsewe (Tempelherren-Orden), Bürgermeister Marcus Mombauer, Dr. Jürgen Rembold (Dr. Rembold-Stiftung), Dipl. Ing. Nikolaus Sturm (Denkmalbeauftragter) und Hedy Schütz (Stadtführerin).

18.03.2017

Die erste Plakette in Rösrath wurde am 17. März an der Forsbacher Mühle angebracht

« vorherige | zurück | nächste »

Termine

Sonntag, 03.05.2020

Tagesexkursion: Tagesexkursion „Römerthermen Zülpich“

Details

10:00 Abfahrt am Parkplatz Eulenbroich

Zülpich

ca. 15,00€

Ute Knipprath

Die Römertherme in Zülpich ist eine der am besten erhaltenen römischen Badeanlagen nördlich der Alpen.
Das  Museum  „Römerthermen  Zülpich  –  Museum  der  Badekultur“  zeigt  eine  informative  und  innovative
Dauerausstellung zur Kulturgeschichte des Badens. Wir besuchen das Museum und machen nach einer
Mittagspause einen geführten Stadtrundgang durch die Altstadt von Zülpich


10:00 Uhr Treffen auf Parkplatz in Eulenbroich, Bildung von Fahrgemeinschaften
11:00 Uhr Beginn der Veranstaltung im „Römerthermen Zülpich – Museum der Badekultur“
  Andreas-Broicher-Platz 1, 53909 Zülpich
-  Führung durch das Museum
-  Mittagspause
-  Führung durch die Altstadt von Zülpich
-  Optional: Kaffeebesuch oder Besuch der Sonderausstellung
   „Geheimnisse römischer Schmucksteine
  -Gemmen Nachschnitte von
  Gerhard Schmidt“
Ca. 15:00 Uhr Ende und Rückfahrt

Ausstellungen

3 x "Großer Krieg'"

OK Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.