')

Aktuelles

NEU: Führungen im Luftschutzstollen mit Medien!

Schon in den 1990er Jahren kam die Idee auf, die Führungen durch den Luftschutzstollen durch Diavorträge anschaulicher zu gestalten. Sie scheiterte damals aber an den verfügbaren Geräten, welche die Feuchtigkeit in unserer „Tropfsteinhöhle“ auf Dauer nicht verkrafteten.

Inzwischen stehen durch den technischen Fortschritt geeignete Geräte zur Verfügung. Der Spendenbeirat der VR-Bank Bergisch Gladbach/Leverkusen hat uns die Anschaffung einer „stollentauglichen“ Medienausstattung ermöglicht.

Diese soll ab diesem Jahr zur Einleitung von angemeldeten Führungen eingesetzt werden. Verschiedene PowerPoint-Präsentationen sind in Arbeit, welche die Geschichte des Stollens vorstellen und passgenau auf die Vorkenntnisse und Bedürfnisse jeder Besuchergruppe zugeschnitten werden können.

« vorherige | zurück | nächste »

Termine

Ausstellungen

3 x "Großer Krieg'"